Bericht zur Generalversammlung

Erstellt von: | 26. September 2017

Sevelten – Am vergangenen Freitagabend, den 22. September 2017, fand die diesjährige Generalversammlung der Sportfreunde Sevelten statt. Im gut besuchten Vereinsheim des SFS resümierte der 1. Vorsitzende Manfred Bahlmann zunächst das vergangene Jahr. Zugleich kündigte Bahlmann aber auch einige Neuerungen an. So wird zukünftig wieder ein Fußballobmann installiert, der als Bindeglied zwischen der 1. und 2. Herrenmannschaft, den A-Junioren sowie dem Vorstand fungieren soll. Diesen Posten übernimmt Carsten Wichmann, der sich vereinsintern bestens auskennt und zuletzt die Geschicke der Alt-Herren-Abteilung leitete.

Zunächst fand die Kassenprüfung statt, die mit einem ordnungsgemäßen Ergebnis entlastet wurde. Prüfer Manfred Ellers bedankte sich dabei nochmals bei Kassenführer Stephan Mählmann für sein außerordentliches Engagement.

Neben der Neuerung eines Fußballobmanns kündigte Bahlmann eine Anpassung der Mitgliedsbeiträge an. Dies sei laut Bahlmann nötig, da die Kosten auch für den Sportverein gestiegen sind. Die Anpassung der Beiträge, sowohl im Jugend- als auch im Herrenbereich, wurde von den anwesenden Mitgliedern in der Mehrheit beschlossen.

Anschließend zogen die jeweiligen Spartenleiter ein Resümee des letzten Jahres. Insbesondere der „Jahresbericht zur Jugendabteilung“ wurde mit Aufmerksamkeit verfolgt und erhielt großen Anklang. Jugendobmann Christian Schumacher lobte dabei insbesondere die Jugendtrainer, die zum Großteil aus Sevelten kommen und hervorragende Arbeit leisteten und unersetzlich seien. Positiv sei auch die Kooperation mit dem SV Cappeln und SV DJK Elsten zu bewerten, die zur Stärkung des Jugendfußballs in der Gemeinde beitrüge, so Schumacher.

Zum Abschluss folgten die Neuwahlen des 2. und 4. Vorsitzenden. Dabei wurden Wolfgang Stiegeler (2. Vorsitzender) und Wilhelm Kruse (4. Vorsitzender) in ihren Ämtern bestätigt. Ferner wurde auch Kasseführer Stephan Mählmann für zwei weitere Jahre wieder gewählt.

Hinterlasse eine Antwort